AG 60plus: Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Essen

Stadtverband

Auch in diesem Jahr möchte die SPD-AG 60plus seine Mitglieder und Freunde mit einem Ausflug zur Vorweihnachtszeit überraschen. Am Freitag, 15. Dezember 2017, besucht die Arbeitsgemeinschaft den Internationalen Weihnachtsmarkt in Essen, der bereits zum 45. Mal im festlichen Lichterglanz erstrahlt.

In der Innenstadt präsentieren Händler und Künstler aus 23 Ländern ihre Produkte zur Weihnachtszeit. An über 250 Ständen können Mitglieder und Freunde der SPD-AG 60plus die verschiedensten Artikel und internationalen Gepflogenheiten kennenlernen. Am Willy-Brandt-Platz, entlang der Rathausstraße, auf dem Kennedyplatz, dem Flachsmarkt und der Markt 1 erleben die Teilnehmer der Fahrt ein internationales Flair, dass man wohl so schnell nicht mehr vergessen wird.

Zahlreiche ausgefallene Geschenkideen und kulinarische Köstlichkeiten aus internationaler Küche findet man hier. Die über 700 Warenhäuser, Boutiquen und Geschäfte der Stadt laden ebenfalls zum Shoppen und verweilen ein. Die leuchtenden Motive der Essener Lichtwochen verleihen dem Weihnachtsmarkt seine Einmaligkeit. Eine festliche Atmosphäre erleben sie auch auf dem Kennedyplatz mit seinem weithin sichtbaren Lichternetz, das dem Weihnachtsmarkt einen festlichen Glanz verleiht und bei den Besuchern, ob Groß oder Klein weihnachtliche Stimmung aufkommen lässt.

Die Abfahrt ist um 14.00 Uhr in Ahlen Stadthallenparkplatz, sowie 14.15 Uhr in Dolberg, Dorfplatz. Mitglieder und Freunde der Arbeitsgemeinschaft sind hierzu herzlich eingeladen. Eine Parteimitgliedschaft ist nicht erforderlich. Da die Fahrt erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht ist, empfehlen wir eine rasche Anmeldung bei Franz Kresimann:
Tel: 02521/8248114 oder Handy Nr. 0175 9737452.
E-Mail: franz.kresimann@unitybox.de.

Anmeldeschluss: 30.11.2017, Teilnahme nach Eingang der Anmeldung.

 
 

Counter

Besucher:392089
Heute:31
Online:1
 

WebsoziCMS 3.6.9 - 392089 -