Glücksrad und Podiumsdiskussionen bei „Ahlen zeigt Flagge"

Kommunalpolitik

Als Hauptpreis gab es beim kostenfreien Glücksrad-Drehen eine Tasche zu gewinnen; Foto: Yannik Lohmann

Die SPD in Ahlen zeigt mit der Teilnahme an „Ahlen zeigt Flagge“, dem Fest der Kulturen in der Wersestadt, auch in diesem Jahr, dass ihr die Integration am Herzen liegt.

Mit dem Anhänger des Stadtverbandes bezogen die Genossen unter der Leitung der Stadtverbandsvorsitzenden Gabi Duhme direkt neben dem Zelt der Arbeiterwohlfahrt Stellung. Dort konnten Interessierte ein geschicktes Händchen beim Drehen des Glücksrades unter Beweis stellen. Zu gewinnen gab es Süßigkeiten, Kugelschreiber und praktische Umhängetaschen.
Neben dem festen Informationsstand mischten die Sozialdemokraten auch aktiv bei mehreren Podiumsdiskussionen mit. So äußerten die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass und Yannik Lohmann, Vorstandsmitglied im SPD-Stadtverband, gegenüber dem Publikum ihre Gedanken zum „Zukunftsalltag der Schule“ in Hinblick auf das Zusammenleben verschiedener Kulturen. Als Jahrgangsstufensprecher der beiden gymnasialen Stufen G8 und G9 berichtete Lohmann von seinen Erfahrungen mit dem aktuellen verkürzten Bildungsgang an Gymnasien. Er kritisierte, dass das fehlende Jahr auf Kosten von Klassenfahrten, Ausflügen und praktischen Projekten ginge. „Genau das sind die Berührungspunkte, in dem sich die Schüler näher kommen, zusammenarbeiten und Integration stattfinden kann“, erklärte der Abiturient. Er fordert die Wiedereinführung des G9-Systems und einen sanfteren Übergang von Schule in die Freizeit.
Annette Watermann-Krass brachte zudem auf den Punkt, dass das Verbot einer Sprache in Schulen keine Integrationshürden sprengt. Sie begrüße die verschiedenen Sprachen in einer Schule und sieht sie als ein wertvolles Gut an, mit dem es zu arbeiten gelte.
Im Anschluss daran diskutierte der Bundestagskandidat Bernhard Daldrup mit Vertretern der Agentur für Arbeit, dem Integrationsrat, dem Industrie- und Wirtschaftsclub und anderen Rednern über „Wirtschaftsbeziehungen und Netzwerke“.
Am heutigen Sonntag wird zudem Gabi Duhme als Rednerin an der Podiumsdiskussion zum Thema „Städtepartnerschaft mit der Türkei“ teilnehmen. Sie beginnt um 16 Uhr auf dem Zechengelände.

 
 

Counter

Besucher:375890
Heute:32
Online:1
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 375890 -

So erreichen sie uns

SPD Stadtverband Ahlen Roonstr. 1 59229 Ahlen Tel.: 02382 / 914420 Ihre Kontakt-Mail zu uns: scholle@spd-ahlen.de

 

 

Anträge - Termine - Wahlprogramm

Anträge

Flugblätter

Presse

Programm